Tag Archiv für inhaftierte Christen

Kirche von England feiert erste Messe in persischer Sprache

Anglikanischer Gottesdienst in der Paulskirche von London  (AFP and licensors)

2019-03-04 -Vatican News- Die Kirche von England hat erstmals in ihrer Geschichte einen Gottesdienst in der persischen Nationalsprache Farsi gefeiert. Die Messfeier mit rund 450 Teilnehmern in der Kathedrale von Wakefield in der Grafschaft Yorkshire sei Ausdruck der zunehmenden Zahl von Glaubensübertritten iranischer Migranten.

Weiterlesen

Anzahl der Konvertiten so gross, dass Gemeinden kaum Schritt halten

Iranische Flüchtlinge in der Türkei konvertieren vom Islam zum Christentum in einer solchen Zahl, dass die lokalen Gemeinden mit der Nachfrage nicht Schritt halten können. Das berichtet der Nachrichtendienst «Christian Headlines».

Samstag, 05.01.2018 – Jesus – Sebnem Koser Akcapar, Soziologieprofessor an der Koç-Universität in Istanbul, sagte zu «Radio NPR», dass die Zahl der iranischen Konvertiten zum Christentum «im Laufe der Jahre enorm gestiegen ist». So nennt Sebnem Koser Akcapar ein konkretes Beispiel: «Eine kleine Kirche mit 20 bis 30 Familien ist zu einer viel grösseren Gemeinde geworden, die an einem normalen Sonntag von 80 bis 100 Menschen besucht wird.»

Weiterlesen

Appell an Iran: Zwei inhaftierte Christen freilassen

Die iranischen Christen Behnam Ersali und Davood Rasooli wurden am gleichen Tag verhaftet. Symbolfoto: pixabay.com

01.Januar 2019-Frankfurt am Main/Wetzlar (idea) – Als „Gefangene des Monats Januar“ haben die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und die Evangelische Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) die iranischen Christen Behnam Ersali und Davood Rasooli benannt. Sie rufen dazu auf, sich für sie einzusetzen und für sie zu beten.

Weiterlesen