Keine Touristenvisa mehr aus dem Iran für Polen

Mittwoch 16.01.2019 – ORF – Der Iran stellt nach Angaben des polnischen Privatradiosenders Zet keine Touristenvisa mehr für Polen aus. Seitens der iranischen Botschaft in Warschau lag heute kein Kommentar zu diesem Bericht vor.

Teheran hatte Anfang Jänner dagegen protestiert, dass Polen zusammen mit den USA im Februar eine Nahost-Konferenz in Warschau veranstalten will, die sich speziell mit dem Iran befassen soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.