Archiv für admin

IRGC ist eine staatliche Terrororganisation

SOS Iran – Wien, am 15.01.2023 – Im Jahr 1979, als Aytolah Khomeini die politische Macht im Iran übernahm befahl er, das IRGC zu gründen. Danach wurde das IRGC als ein Unterdrückungsapparat des Regimes gegen Iraner-innen eingesetzt. Die Aufgaben von IRGC wurden laut Verfassungsbuch des Mullahs Regime im Iran so geschrieben:

Weiterlesen

Proteste im Iran: 24 weitere Menschen sollen hingerichtet werden

10.12.2022-Tagesschau- 
Nach der Hinrichtung des iranischen Rappers Mohsen Shekari kursiert eine Liste mit 24 weiteren Namen von Demonstrantinnen und Demonstranten, die ein Todesurteil erwartet. International wird das Regime scharf kritisiert.

Weiterlesen

IRAN: GESCHWISTER IN HAFT FÜR FRIEDLICHEN PROTEST

Amnesty International Deutschland –10.12.2022- Über 54 Jahre Haft und 74 Peitschenhiebe: Diese unmenschliche Strafe erließen die iranischen Behörden gegen Vahid Afkari. Sein “Vergehen”: Er hatte im Jahr 2018 gegen Ungleichheit und Unterdrückung im Iran demonstriert. 

Weiterlesen

Demonstrant im Iran hingerichtet “Das Regime versucht abzuschrecken”

08.12.2022-Tagesschau- Von Katharina Willinger, ARD-Studio Istanbul – Die Proteste im Iran ebben nicht ab. Selbst Familienmitglieder der islamischen Führung schlagen sich auf die Seite der Demonstranten. Doch das Regime bleibt stur – inzwischen wurde das erste Todesurteil vollstreckt.
Weiterlesen

Mullah-Regime greift hart durch Revolutionsgarde stutzt Iran-Protest in Katar

30.11.2022, ntv-Von David Bedürftig, Doha- USA gegen Iran ist unter Fans alles andere als ein Hass-Duell. Vielmehr geht bei Iranern die Angst um, weil ihre Protestaktionen in Katar verboten werden und angeblich iranische Einheiten ihr Unwesen treiben. Mancher erkennt den “Clash von West und Ost” – und freut sich über Unterstützung aus Russland.

Weiterlesen

Blogger Ronaghi auf Kaution freigelassen

27.11.2022 – Tagesschau- Der prominente iranische Blogger Ronaghi ist auf Kaution aus der Haft entlassen worden. Der 37-Jährige befand sich seit Wochen im Hungerstreik. Auch der inhaftierte Ex-Nationalspieler Ghafouri kam frei.

Weiterlesen

Iranischem Rapper droht die Todesstrafe

27.November 2022-Zeit-Online- Toomaj Salehi hat die Gewalt des Regimes gegen Demonstranten kritisiert. Nun wird er als “Feind Gottes” angeklagt – im theokratischen Iran ein Kapitalverbrechen.

Weiterlesen

Nichte von Irans Revolutionsführer Khamenei festgenommen

Weil sie das Regime in Videos scharf kritisierte, ist die Nichte des geistlichen Oberhaupts Irans verhaftet worden. In einer am Wochenende von ihr bekannt gewordenen Botschaft ruft sie zur internationalen Isolierung des Landes auf.

Weiterlesen

Diese Blutrichter töten für das Mullah-Regime

Mohammad Moghiseh (67) verurteilte eine Anwältin zu 33 Jahren Haft und 148 Peitschenhieben Foto: facesofcrime.org

26.11.2022-BILD-Von: Hartmut Wagner- Inzwischen schießen sie sogar mit Panzern auf die Demonstranten! Die Mullahs im Iran töteten seit Mitte September 382 Erwachsene und 63 Kinder, die gegen das Regime im Land protestierten.

Weiterlesen

Sonst droht Krieg: Der Westen muss auf den Erfolg der iranischen Revolution hoffen

Einen israelischen Präventivschlag gegen iranische Atomanlagen kann niemand wollen. Deshalb brauchen die Revolutionäre jetzt die Unterstützung demokratischer Staaten.

26.11.2022, Tagesspiegel- Ein Kommentar von Stephan-Andreas Casdorff- Proteste in 150 Städten mit 445 Toten, darunter 63 Kinder, und 18.000 Festnahmen – und diese Liste wird ständig fortgeschrieben. Der Iran kommt nicht zur Ruhe, die Menschen wollen frei sein vom Mullah-Regime.

Weiterlesen